modulare Bildungslehrgänge

Manche Bildungsangebote profitieren von einem 1:1-Gruppensetting, in dem unmittelbar erprobt und erfahren werden kann. Ich mag Seminare an schönen und wohltuenden Orten. Aufmerksame Gastgeber und eine Verpflegung, die Augen, Herz und Gaumen erfreuen. Die Seminare von „Nayla“ sind allesamt kompakt (im Sinne von sehr gut gefüllt) gestaltet. Somit auch für „Schnell-Lernende“ geeignet. Gleichzeitig jedoch auch wertschätzend, wohltuend und Raum gebend. Sie als Teilnehmende sollen sich abgeholt und wohl fühlen. Optimal auf ihre ganz eigene Weise profitieren und damit natürlich möglichst viel in Ihren ganz eigenen Alltag mitnehmen können.

Bildungsangebote in der Rubrik "modulare Lehrgänge":

Moos im Sonnenlicht

Hochsensibilität ist eine Gabe. Und - sie ist eine Herausforderung. Wie lebt es sich als hochsensibler Mensch inmitten einer Gesellschaft, die - eigentlich - nicht unbedingt gemacht ist für hochsensible Menschen? Vielmehr noch, wie lebt es sich, inmitten einer nicht hochsensiblen Gesellschaft glücklich und erfüllend als wertvoller Teil des Ganzen?

Weiterlesen ...

Krokus im Schnee

Das Leben mutet uns, in aller Regel, so manche seelische Verletzung zu. Verletzungen, die nicht immer vollständig abheilen und dadurch, im Untergrund, gären und uns und unser Leben belasten.

Weiterlesen ...

Blumenherz

Manchmal geht sie verloren, die ganzheitliche Gesundheit. Und nicht selten fällt dies über einen längeren Zeitraum niemandem auf. Eingebettet in den routinierten Alltag, beschäftigt mit einer grossen Vielfalt an Aufgaben und abgelenkt von einer grossen Menge an Dingen, Menschen und Themen.

Weiterlesen ...

Blick aus dem Fenster

Eine psychische Traumatisierung geschieht dann, wenn ein Mensch einer Situation hilflos ausgeliefert ist, die ihm unermessliche seelische und / oder körperliche Schmerzen bereitet. Er kann nicht fliehen. Er kann nicht kämpfen. Und so ergibt sich sein Gesamtsystem. Der Geist dissoziert , Körper und Seele erstarren und werden empfindungslos.

Weiterlesen ...

wald

Beratung ist die Meisterschaft, Menschen (wieder) in Kontakt mich sich selbst und damit den eigenen Potenzialen zu bringen. Dies erfordert psychologische Grundkenntnisse, jede Menge „Feldkompetenzen“, beraterisches Fachwissen, vielfältige Beratungs-Werkzeuge, aber auch persönliche Reife. Letztendlich ist es die beratende Person, die den wichtigsten Teil der Beratung ausmacht. Es sind ihre Charaktereigenschaften und ihre Lebenserfahrung, ihre Fachkompetenz und ihre ganz individuellen Fähigkeiten, die massgeblich dazu beitragen, ob eine Beratung gelingt und erfolgreich ist. Und diesen Aspekten wird in diesem Bildungslehrgang Rechnung getragen.

Weiterlesen ...