Blumen

Vielleicht waren Sie schon immer irgendwie anders als die anderen. Haben die Welt anders wahrgenommen, sich für Dinge interessiert die niemand sonst interessiert hat. Haben mit der Zeit aufgehört darüber zu reden was Sie beschäftigt, die anderen haben Sie einfach nicht verstanden. Ja, sich vielleicht sogar mit der Zeit immer mehr zurück gezogen von dieser rauen, lauten, manchmal so fremd anmutenden Welt.

Was ist Hochsensibilität überhaupt? Wie können Sie dies ganz konkret bei Ihnen selbst wahrnehmen? Und, was bedeutet Sensitivität? Welche Herausforderungen können entstehen? Welche erleben Sie selbst? Wie schaffen es feinfühlige Menschen, die mit einer so viel intensiveren, feineren Wahrnehmung ausgestattet sind und respektvoll, achtsam und in Harmonie leben möchten, ein glückliches und erfülltes Leben zu leben, obwohl die Mehrheit der Menschen nicht hochsensibel ist? Wie lässt sich als sensitiver Mensch gesund und glücklich leben? Mitten in einer Gesellschaft, die anders wahrnimmt und häufig auch anders lebt, als dies sensitive Menschen benötigen würden?

Ich beschäftige mich seit über 10 Jahren mit der Thematik Hochsensibilität und Sensitivität (sowohl persönlich als auch fachlich) und berate und unterstütze Betroffene seit 8 Jahren als Seminarleitung und Mentorin. Dabei hat sich einiges an Fach- und Erfahrungswissen angehäuft, in mir. Und all dies, möchte ich in diesem Tages-Workshop mit Ihnen teilen. Der Workshop soll hochsensible Mensche unterstützen, sich selbst noch besser kennen zu lernen und gleichzeitig, ihren ganz eigenen guten und erfüllenden Weg zu finden, mit ihrem anders sein.

Inhalt: Geschichte und Grundsätzliches der Hochsensibiliät. Mögliche Merkmale hochsensibler Menschen. Bedürfnisse hochsensibler Menschen. Grundlagewissen energiebasierte Wahrnehmung (Sensitivität). Grundlagewissen energiebasierter Lebensraum. Leben mit einer erweiterten Wahrnehmungsfähigkeit (Sensitivität) und damit in der Schnittstelle zwischen energiebasierter und materiell basierter Dimension. Wie lässt sich wohltuend umgehen mit der erweiterten Wahrnehmungsfähigkeit? Umgang mit Angst. Entscheidungshilfen. Hochsensible Menschen haben andere Bedürfnisse als Durchschnittsmenschen und benötigen dadurch andere Lebensentwürfe: Wie kann das gehen?

Tauchen Sie ein in die Welt der Hochsensibilität und lernen dabei diese wunderschöne Gabe und sich selbst noch besser kennen.
Ich freue mich, wenn Sie dabei sind.

Der Workshop kostet 470.- Fr. pro Person und findet im Hotel Idyll in 9056 Gais statt.

Nächstes Datum:

  • Montag, 25. Januar 08.30 - 17.00 Uhr, Anmeldeschluss Montag, 4. Januar 2021

  • Jetzt buchen!